Bewegung gehört offenbar zu mir – als Kind, balancierend, tanzend, später sportlich, noch später auch geistig in Form der Promotion auf dem Gebiet der Trainingswissenschaften.

1999 begann schon meine Lehrtätigkeit zunächst an der Uni Halle und im Jahr 2000 Eröffnung des TAIJI QIGONG  ZENTRUMS HALLE. Hier unterrichte ich in Kursen und Privatstunden und organisiere Seminare.  Seit 2005 massiere ich auch – Meridianmassagen nach Dr. A.Eckert. Und inzwischen mache ich dort weiter, wo ich als Kind begonnen habe – tanzend, und zwar Tango – denn alles ist ein Tanz: Taiji – Tango – das  Leben ...

Und das ist mein Motto:  „Leben ist Bewegung“.

Krankheit führte mich 1996 zum Taiji Quan   - neue Bewegungsmuster und Veränderungen in allen Bereichen meines Lebens. 1998 Chan Mi Gong bei Großmeister Liu Han Wen in China und Ausbildungen in Deutschland und immer deutlicher der Einfluss dieser Übungen auf meine Persönlichkeit.

Taiji Qigong Zentrum Halle · Dr. Gabriele Schäfer © 2010