Sitzen.....

Hektik und Unruhe begleiten uns Heutige fast ununter-brochen. Sind wir ein wenig sensibel, spüren wir unsere Sehnsucht nach Stille.

Es gibt sie im Sinne des Zen (chinesisch/japanische Methode) oder der Kontemplation (christlicher Weg).Dabei geht es um das 

Sitzen in der Stille und

die Konzentration auf den Atem.

Einkehren in die Stille und das gewöhnliche Tagesbewusstsein schweigen lassen, ist ein Weg, der eigenen Seelentiefe und dem Wesensgrund zu begegnen und so die Urverbundenheit mit Allem wahrnehmen zu können.

Lorem

INFO unter 0345 525 0698 Kerstin Müller

Taiji Qigong Zentrum Halle · Dr. Gabriele Schäfer © 2010